VERANSTALTUNGEN

21.04.2019

Stringray
Satzgesang vom Feinsten
Jürgen Markus – voc & git
Gert Neumann – voc & git
Volker Kamp – voc & bass

20:00 Uhr | Kneipe | Konzert | Eintritt frei

24.04.2019

Power Attack feat. Dennis Hormes
Einst galt er als das Gitarrenwunderkind, wurde Dennis Hormes schon mit gerade mal 16 Jahren Endorser für Gibson Guitars und hält bis heute den Rekord als weltweit jüngster Endorser einer der bekanntesten Gitarrenmarken. Weltweite Tourneen mit Größen wie Luxuslärm, Fettes Brot, The Boss Hoss oder Mark Medlock folgten. 2016 erschien sein eigens produziertes zweites Soloalbum „Six String Therapy“ mit 12 selbst komponierten Songs.
Am 24. April wird der „Saitenhexer“ bei Andy Pilgers Konzertreihe „Power Attack“ im Steinbruch Duisburg zu erleben sein und mit den folgenden Musikern jammen:
Dennis Hormes – git
Jörg Hamers – bass
Roman Babic – keys
Andy Pilger – drums

Weitere Termine: 22.5. und 26.6.
Konzert | SAAL | 20.00 | Eintritt frei

26.04.2019

Korn & Sauter
Bastian Korn und Tobias Sauter kennen sich über ein Jahrzehnt. Seit ca. 2007 sind sie einmal im Monat im schon legendären Leverkusener Jazzclub TOPOS zu Gast. Unter dem Titel „Bastian Korn & Friends“ präsentieren die beiden dort auf charmante und unterhaltsame Weise bekannte und weniger bekannte Perlen aus der Welt des R’n’B, Rock’n’Roll, Soul, Blues und Boogie Woogie. Das so einige Elvis und Beatles Songs im Programm sind, ist dann auch absolut beabsichtigt.
Angeschoben von
Benny Korn – Drums
Michael Minholz – Gitarre
Henrik Herzmann – Bass
geht’s mächtig groovy zur Sache. Macht Spaß und ist absolut tanzbar!
20:00 Uhr | SAAL | Konzert | Eintritt frei

27.04.2019

Kim Merz und Band – Zusatzkonzert
Wir alle kennen das Phänomen: aus einem bestimmten Anlass kommen längst verschüttet geglaubte Erinnerungen an alte Zeiten wieder hoch. So intensiv, dass man meint, die Jahre dazwischen hätten gar nicht stattgefunden. Alles ist wieder da! So, als wäre man nur mal kurz weg gewesen…
So erging es Kim Merz, als sein Sohn David ihm die Idee unterbreitete, den alten Songs von WALLEN- STEIN und der KIM MERZ BAND – manche längst tot geglaubt – neues Leben einzuhauchen und mit einer von ihm zusammengestellten Band wieder auf die Bühne zu bringen.
Kim Merz, der sich eigentlich langsam zur Ruhe setzen wollte (gelingt sowieso nicht!) war begeistert! Aber interessieren sich die Menschen noch für die Songs von WALLENSTEIN und die Musik von KIM MERZ? „Wenn Du sie mit Deinen Anekdoten und Geschichten von damals in den Kontext stellst, ganz bestimmt!“ Da war sich David Merz sicher.
Und hier ist sie nun, die kleine Revue „SONGS & STORIES“ von WALLENSTEIN und der KIM MERZ BAND, von ROCKPALAST bis zur Tournee mit den SCORPIONS, von Ilja Richters DISCO bis zur ZDF-Hitparade mit Dieter Thomas Heck.
Der Spagat zwischen englischen Songs „Charline“ von WALLENSTEIN und den deutschen Liedern von KIM MERZ wie „Der Typ neben ihr“ (Im Original von WILLY DE VILLE) ist absolut gelungen! Von der Bühne hört man melodiöse Rockmusik aus einem Guss mit Harmoniegesang und zweistimmigen Gitarrensoli, vorgetragen von einer perfekt eingespielten Band und der unverwechselbaren Stimme von KIM MERZ.
Dazu gibt es Geschichten und Mythen aus der Zeit zwischen Krautrock und Neuer Deutscher Welle. Aber Achtung: Auf Plateauschuhe, Schlaghosen oder sonstige Verkleidungen wird verzichtet!
Es wird spannend für diejenigen, die dank später Geburt diese Zeit nur aus zweiter Hand kennen. Für alle, die sich (noch) erinnern können, wird es so sein, als wären sie nur mal kurz weg gewesen! Und sie werden sich hoffentlich nach zwei Stunden ein paar sentimentale Tränen aus den Augen wischen und feststellen: „Nä, wat war dat schön“ wie der Ruhrgebietler zu sagen pflegt.  20:00 Uhr | SAAL | Konzert | online VVK 12,-€ zzgl.Geb. oder im Steinbruch| AK 15€

28.04.2019

Trionova
Easy Sunday Pop Lounge
Jupp Goetz – Cajon & Vocals
Volker Kamp – Kontrabas
Drazen Zalac – Gitarre

KONZERT | KNEIPE | 20.00h | EINTRITT FREI

29.04.2019

Fußball Quiz
AUSGEHEN FUSSBALL SPORT
In kleinen Teams wird hier rund um Fußball gequizzt, wobei man auch alleine teilnehmen kann. Von der Bundesliga über die CL bis zur WM.
Von den Spitznamen der diversen Clubs über die besten Torschützen, besondere Ereignisse in bekannten Spielen bis zur Frage danach, wer denn Rekordmeister
ist – in Belgien. All diese Fragen tragen beim Fußballquiz zu einem so spannenden wie unterhaltsamen Abend bei. Teilnehmen kann man in kleinen Teams bis zu 5 Quizzern oder auch alleine. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich – und der Sieger erhält neben viel Ruhm und Ehre auch einen
Sachpreis. Den Spaß am Quizzen erhalten aber alle Teilnehmer am Fußballquiz im Café Steinbruch, das in den vielen Jahren seit Bestehen schon viele verschiedene Sieger sah.
20:00 Uhr | Kneipe | Quiz| Teilnahme 3€

01.05.2019

The Dorf  Umland
Julia Brüssel – Violine – Solo
In ihrem Akustikset widmet sich die Kölner Geigerin vollkommen der vielseitigen Klangerzeugung ihres Instruments. Durch intensive Soundforschung und Vorliebe für wechselnde Ästhetiken, entwickelte sie Musik für diese einzeln besetzte Instrumentierung. Neoklassische Melodien und Konzepte, sowie Bearbeitungen aus den Stilrichtungen Jazz und Folk bilden den Rahmen des Repertoires. Improvisation fungiert als universelles Medium und schlägt die Brücke zwischen Komposition und dem Spiel im Moment.
wehnermehner – Duo
Beste Musik. Zwei Instrumente. Gleichzeitig. Auch nacheinander. Aber immer Beste.
Raissa Mehner – Gitarre
Maximilian Wehner – Posaune 20:00 Uhr | Saal| Konzert | Eintritt frei

03.05.2019

Fools Errant
Duisburg im Ruhrgebiet – welche Fassade passt besser zu kernigem Rock als die von stählernen Hochöfen, glühendem Feuer und deftiger Muskelarbeit? Genau, keine! Diese Heimat prägte nämlich die fünf Jungs von Fools Errant. Blues-inspirierter Rock und Rock´n Roll, angereichert mit modernen Elementen aus Hardrock, Metal, Pop und Post-Grunge, wie er überzeugender kaum sein kann. Hierbei sind die Inspirationen, die von Nickelback bis Alter Bridge, von Joe Bonamassa bis Queen reichen, nicht zu überhören.
Auf das erste CD-Release folgte eine Tour durch England, Frankreich, Österreich und das Ruhrgebiet, welche mit einer beeindruckenden Show auf dem größten Rockfestival Russlands vor mehr als 16000 Leuten endete. Das zweite Album „Amplified Stories“ ließ nicht lange auf sich warten. Die Release-Show war, wie jedes Duisburg-Konzert der Jungs, innerhalb von wenigen Stunden ausverkauft! Dieser Linie möchte man auch unbedingt treu bleiben – 2014 schloss man das siebte „Sold-Out-Year“ in Folge ab, spielte auf dem Olgasrock-Festival, auf der ExtraSchicht, dem Traumzeit-Festival und überzeugte die Jury des „Best of unsigned“-Band Contest und gewann so aus über 100 Teilnehmern den ersten Platz.
Ende 2014 erschien das lang erwartete dritte Album mit dem Namen „Fools Errant“, welches im ausverkauften Grammatikoff in Duisburg veröffentlicht wurde. 2015 sielte die Band unter anderem in der litauischen Partnerstadt Vilnius auf einem Folklorefestival und konnten auch dort neues Publikum für sich gewinnen. Einer der wichtigsten Erfolge war die Entscheidung der WDR 2 Hörerinnen und Hörer: Fools Errant durften auf dem WDR 2 Sommer Open Air Festival vor 12000 in Kleve neben Andreas Bourani, Max Mutzke, Marlon Roudette und Madcon auf der Bühne stehen.
Seit 2016 arbeiten die Jungs an ihrem vierten Studioalbum, welches 2019 erscheinen wird. Zudem wird im Früjahr ein Live-Sampler auf CD, sowie eine Live Blueray/DVD erscheinen.

VVK: EUR 12,00 (zzgl. VVK-Geb.), AK: EUR 15,00
Einlass: 19:15 Uhr, Beginn: 20:00 Uhr

04.05.2019

Politisches Frühstück – Attac lädt ein
Thema: Wie lässt sich der Einfluss der Konzerne auf die EU-Politik eindämmen?
Die Wahlen zum Europaparlament stehen vor der Tür. Viele befürchten nicht nur einen Rechtsruck in der Parteienlandschaft, sondern sehen auch eine vermehrte Einflussnahme der Konzerne auf die Politik. Dies bedeutet die weitere Stärkung der neoliberalen Ausrichtung der EU. Dazu schreibt LobbyControl: „Schätzungsweise 25.000 Lobbyisten mit einem Jahresbudget von 1,5 Milliarden Euro nehmen in Brüssel Einfluss auf die EU-Institutionen. Etwa 70 Prozent von ihnen arbeiten für Unternehmen und Wirtschaftsverbände. Sie genießen privilegierte Zugänge zu den Kommissaren. Und sie überhäufen die Abgeordneten mit ihren Änderungsanträgen für Gesetzesvorlagen. Die europäische Demokratie läuft Gefahr, zu einer wirtschaftsdominierten Lobbykratie ausgehöhlt zu werden.“ Die NGO LobbyControl klärt über die Einflussstrategien von Unternehmen in Deutschland und in der EU auf. Gegen den Lobbyismus fordert sie Transparenz, demokratische Kontrolle und klare Schranken der Einflussnahme auf Politik und Öffentlichkeit durch den Privatsektor. Darüber wird die EU-Campaignerin Nina Katzemich von LobbyControl auf unserem Politischen Frühstück berichten und mit uns Lösungsansätze diskutieren. 14:00 Uhr | Eintritt frei | Verzehr und Getränke zahlt jede(r) selbst

05.05.2019

Andy Pilgers Smooth Attack feat. Shanai

Shanai – vocals
Dirk Schaadt – keys
Andy Pilger – drums

20:00 Uhr | Kneipe | Konzert | Eintritt frei

07.05.2019

Brendas Night
Brendas Night – die „Club des Belugas“ Frontfrau swingt & rockt an jedem ersten Dienstag im Monat.Gastgeber Andy Pilger, seit 30 Jahren der Drummer des Starlight Express und Steinbruch Besuchern hinreichend bekannt aus seinen zahlreichen Musikreihen, trommelt für dieses Event eine hochkarätige Topbesetzung zusammen.
Brenda Boykin – Vocals
  Lukasz Flakus – Keys
  René Pütz – Bass
Michael Hügel – Saxophon
Jens Filser – Guitar
Andy Pilger – Drums
20:30 Uhr | Saal | Konzert | Eintritt frei

08.05.2019

Andy Pilgers Groove Attack
Jeden 2. Mittwoch mit Top Musikern aus NRW – dieses Mal mit fetter Besetzung:
Tobi Marvellous – guit
Tobi Philippen – keys
  Krischan Frehse – bass
Andy Pilger – drums
20.15 | Saal| Konzert | Eintritt frei

10.05.2019

Hör Funk
You will get lucky! … because we’re lost in music, our papa was a rolling stone, we freak out upside down on stage and pick up the pieces of funk ’n soul, until you beg for mercy. You don’t need no roots, but you might need somebody to funk you! So bunt das Programm, so bunt diese Band: von zig Jahren Bühnenerfahrung z.B. in einschlägigen Szenebands wie Soulmine oder Soulgebiet bis hin zu ganz frischen Talenten. Gegründet Ende 2016 in Duisburg reicht das Einzugsgebiet der Hör’Funker vom Niederrhein bis quer durch das Ruhrgebiet. 2 Sängerinnen, 1 Sänger, 2 Saxophone, Gitarre, Bass, Schlagzeug, Keyboard und Percussion lassen keine Funk ’n Soul Wünsche offen. Also worauf wartest du – Hör’Funk!
20:00 Uhr | SAAL | Konzert | Eintritt frei

12.05.2019

Trionova
Easy Sunday Pop Lounge
Jupp Goetz – Cajon & Vocals
Volker Kamp – Kontrabass
Drazen Zalac – Gitarre KONZERT | KNEIPE | 20.00h | EINTRITT FREI

15.05.2019

Madison Time – Ordinary Things
Nur wenige Bands haben mehrmals in der Madison Time-Reihe gespielt. Bei dem großartigen Jazz-Trio „Bleckmann Klein Hafer“ in klassischer Besetzung (Piano, Bass, Drums) ist diese Ausnahme besonders willkommen. „(Guido) Bleckmann, (Thomas) Klein und (Christopher) Hafer“ spielen Cool Jazz in der Tradition von Bill Evans. Die Kompositionen des Trios haben weite Spannungsbögen mit modernen pulsierenden Rhythmen. Kommunikation und Spielfreude sind die Voraussetzungen die bestehenden Grenzen mühelos zu überschreiten und wieder zurück zu finden. Dabei kann es passieren, dass sich an der nächsten Ecke eine ganz neue Idee anbietet. Beim letzten Mal war die Sängerin Amal Sokrate zu Gast, diesmal wird es ein rein instrumentaler Abend. Das wird der Freude aber keinen Abbruch tun: Intelligenter Modern Jazz mit Groove und Tiefgang, dichter Atmosphäre und lebendiger Interaktion – die Madison Time No. 44 wird ein Genuß. Genießt mit uns! Besetzung:
Thomas Klein – Piano
Guido Bleckmann – Bass
Christopher Hafer – Drums
20:00 Uhr | SAAL | Konzert | Eintritt frei

18.05.2019

STRAIT SHOOTER
STRAIGHT SHOOTER – die deutsche Hardrock Legende aus den Achtzigern – ist von Lead Zeppelin-Drummer Roby Misiejuk unter dem Namen „STRAIT SHOOTER“ neu formiert worden. Roby fungierte damals als Drummer und mit ihm gehören jetzt drei Original-Bandmitglieder der alten Straight Shooter-Band zum neuen, aktuellen Line-up.
Günter Striepling, Gitarre und Gesang / Mark Wulf, Bass und Roby Misiejuk, Schlagzeug werden u.a. auf Straight Shooter Tonträgern als „all songs written and arranged by Straight Shooter“ genannt und spielten u.a. die LP’s/CD’s „My Time-Your Time“ und „Flyin‘ Straight“ mit ein.
Als Neuzugang und vierter im Bunde, vervollständigt Zibby Krebs – bekannt als Session Gitarrist – die neue Strait Shooter Band.
Nach über dreißig Jahren hat sich das Feuer für eine vergangene Band-Epoche bei oben genannten Musikern wieder entzündet, und einige Songs – die man von den Veröffentlichungen her kennt – haben neue Arrangements bekommen. Jedoch hat der Erkennungswert eines jeden Songs Priorität. Straight Shooter-Tonträger verkaufen sich bis heute in sechsstelliger Zahl und die Band hat immer noch – siehe Youtube – wahrlich begeisterte Anhänger.

20:00 Uhr | SAAL | Konzert
VVK 17€ zzgl. Gebühren | Eventim| Reservix | AK 19,50€

19.05.2019

Stringray
Satzgesang vom Feinsten
Jürgen Markus – voc & git
Gert Neumann – voc & git
Volker Kamp – voc & bass

20:00 Uhr | Kneipe | Konzert | Eintritt frei

20.05.2019

KISS THE SKY – Jean Paul Bourelly
Bourelly, Martin und Taylor sind in den letzten 7 Jahren mit ihrem eigenen Sound unterwegs und haben diesem 2016 mit einer Tour durch Marokko eine neue, kreative Seite geöffnet.
Die CD „Kiss the Sky“ ist eine Meisterleistung der befreienden Blues-Energie des Gitarristen, die auf den Schwung der pumpenden Rhythm Section trifft und mit ihr zusammen atmet.
Jean Paul Bourelly – guitar & vocals
(Miles Davis, Stone Raiders feat.Darryl Jones & Will Calhoun, Cassandra Wilson,
Archie Shepp)
Kenny Martin – drums
(DEFUNKT)
Darryl Taylor – bass
(Weather Girls, Archie Bell)
20:00 Uhr | SAAL | Konzert | VVK Theke oder online 12,-€ | AK 15€

22.05.2019

Power Attack feat. Dennis Hormes
Einst galt er als das Gitarrenwunderkind, wurde Dennis Hormes schon mit gerade mal 16 Jahren Endorser für Gibson Guitars und hält bis heute den Rekord als weltweit jüngster Endorser einer der bekanntesten Gitarrenmarken. Weltweite Tourneen mit Größen wie Luxuslärm, Fettes Brot, The Boss Hoss oder Mark Medlock folgten. Bei dieser Power Attack jammed er mit:
Dennis Hormes – git
Jürgen Dahmen – keys
Robert Schulenburg – bass
Andy Pilger – drums

Konzert | SAAL | 20.00 | Eintritt frei

23.05.2019

The Vagrants
Gradlinige, handgemachte Rockmusik mit australischen Wurzeln! The Vagrants, 2002 in Melbourne, Australien gegründet, lassen all ihre Einflüsse und Inspirationen von ACDC, Led Zeppelin, den Allman Brothers oder Santana, aber auch Queen, Pink Floyd, RHCP oder den Foo Fighters mit Ihrem eigenen Sound verschmelzen – zu einem einmaligen Erlebnis. Und wer auf diese Bands steht, der liebt auch „The Vagrants“! Zunächst ist da Frontfrau Renate Iorio. Sie strotzt nur so vor Energie, was ihr häufig Vergleiche zu Janis Joplin, Joan Jett, Suzi Quatro, Melissa Etheridge und anderen kraftvollen Sängerinnen einbringt. Aber am Ende ist sie dennoch die unverwechselbare, freche und herausragende Renate, die noch jede Show amtlich eingeheizt hat. Steve Iorio ist der Gitarrist und Songwriter der Band. Er hat seine ganz eigene Art komplexe Arrangements und Gitarrenriffs zu spielen, es dabei aber ganz einfach aussehen zu lassen. Der Brasilianer Rafael am Bass, sowie der deutsche Drummer Julian vervollständigen das Quartett. Bis heute veröffentlichten „The Vagrants“ vier Studio-Alben und zwei Live-CDs. Der Name „The Vagrants“ entstand während des Lebens auf Tour und es erfüllt ihre Musik mit viel Energie und einem Hauch Rauheit. Seit ihrer Gründung in Australien hat sich die Band stets entwickelt. Heute kommen die Mitglieder aus Australien, New York, Brasilien und Deutschland. In Ihren Shows spielen sie sowohl ihre selbstkreierten Ohrwürmer, aber auch einige der großen Hymnen aus der Welt der Rockmusik, und das mit großem Erfolg und vor begeistertem Publikum. Die Intensität der Shows bringt die Säle zum Kochen und die Fans zum Tanzen. Diese Band tourt seit 15 Jahren non-stop durch die Welt, spielte über 1000 Konzerte auf Festivals, Clubs und Open-Airs, aber auch in abgewrackten, kleinen, dreckigen Bars. Wer sie noch nicht erlebt hat, ist schlicht und ergreifend selbst Schuld!

20:00 Uhr | Saal| Konzert |VVK: 9€ (zzgl. VVK-Geb.) Eventim | AK 13€

26.05.2019

Trionova
Easy Sunday Pop Lounge
Jupp Goetz – Cajon & Vocals
Volker Kamp – Kontrabas
Drazen Zalac – Gitarre
KONZERT | KNEIPE | 20.00h | EINTRITT FREI

27.05.2019

Fußball Quiz
AUSGEHEN FUSSBALL SPORT
In kleinen Teams wird hier rund um Fußball gequizzt, wobei man auch alleine teilnehmen kann. Von der Bundesliga über die CL bis zur WM.
Von den Spitznamen der diversen Clubs über die besten Torschützen, besondere Ereignisse in bekannten Spielen bis zur Frage danach, wer denn Rekordmeister
ist – in Belgien. All diese Fragen tragen beim Fußballquiz zu einem so spannenden wie unterhaltsamen Abend bei. Teilnehmen kann man in kleinen Teams bis zu 5 Quizzern oder auch alleine. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich – und der Sieger erhält neben viel Ruhm und Ehre auch einen
Sachpreis. Den Spaß am Quizzen erhalten aber alle Teilnehmer am Fußballquiz im Café Steinbruch, das in den vielen Jahren seit Bestehen schon viele verschiedene Sieger sah.
20:00 Uhr | Kneipe | Quiz| Teilnahme 3€

29.05.2019

Andy Pilgers Girl Attack
Auf Wunsch vieler Attack Fans – endlich wieder eine Girl Attack.
Dieses Mal mit Steffie Barth
Steffie Barth – voc
Daniel Sok – keys
Robert Schulenburg – bass
Andy Pilger – drums

20:15 Uhr | SAAL | Konzert | Eintritt frei

08.06.2019

Superstrut
»IT’S ALL ABOUT THE GROOVE«
So lautet das Motto der Gruppe SuperStrut, deren Mitglieder sich aus vielen Städten NRWs zusammengefunden haben. „Uns geht’s ganz klar um den mächtigen, erdigen Live-Sound, den eine 9-köpfige Band produziert. Aber stets – Just for Fun(k). Der steht immer an erster Stelle!“ Gegründet wurde SuperStrut 2014 von Drummer Dennis Maennersdoerfer und Bassist Robert Lindmaier, die das Groove-Fundament bereiten.
Die Band spielt über 20 Auftritte im Jahr in klassischen Club-Locations, bei renommierten Festivals wie der Düsseldorfer Jazzrally sowie im Vorprogramm internationaler Künstler. Fester Bestandteil des zweistündigen Sets sind auch immer wieder Instrumentalstücke, die von exzellenten Bläsersätzen, den Tastenkünsten von Keyboarder Ralf Schmitz, mitreißenden Gitarrensoli von Lars Frommo sowie grooviger Percussion geprägt sind. Cinja Pausewang krönt mit ihrer facettenreichen und kräftigen Stimme den perfekten Vortrag in Sachen Dance-Funk. Seit Anfang an gilt: No hits, no evergreens. „Wir haben uns von vorneherein gegen das übliche Repertoire vieler Top40-Bands entschieden“, sagen die Bandgründer hierzu. „Die Grooves der späten 70er, Vocal-Acid-Jazz der 90er und Songs im Stil von Incognito, The Motet oder Brand New Heavies sorgen bei uns für einen knackig-frischen Sound, der uns deutlich von jeder Funk & Soul Cover-Kapelle abhebt.“
SuperStrut unterstreicht bei ihren Konzerten eindrucksvoll, dass man lange suchen muss, um in Deutschland eine derart perfekt eingespielte Besetzung auf der Bühne zu sehen. Das wird jeder bezeugen, der sie live erlebt hat.
Cinja Pausewang (Vocals)
Ralf Schmitz (Keyboards)
Lars Frommo (Gitarre & Voc.)
Robert Lindmaier (Bass & Voc.)
Dennis Maennersdoerfer (Drums)
Thomas Claessen (Percussion)
Andreas Bacht (Saxofon)
Dietrich Geese (Trompete)
Reimund Dreier (Posaune)
20:00 Uhr | SAAL | Konzert | Eintritt frei

12.06.2019

Andy Pilgers Drum Attack

Rhani Krija, seit über 18 Jahren der feste Percussioner von STING.Er spielte in dieser Zeit mit allen Größen des Musikgeschäfts, wie u.a. Stevie Wonder, Placido Domingo oder Chick Corea.

Roland Peil, seit 20 Jahren fester Percussioner der Fantastischer Vier (Fanta4) und spielte ebenfalls mit allen Größen des deutschen Musikgeschäfts, wie Klaus Doldinger und Till Brönner.

 Alfonso Garrido, der feste Percussioner der Stefan Raab TV Total Band seit 19 Jahren und Dozent für Percussion an der Musikhochschule Köln und der Popakademie Mannheim.

 Drummer Andy Pilger, seit 30 Jahren Erstbesetzung im Starlight Express Bochum. Er spielte und tourte zusätzlich während dieser Zeit noch mit unzähligen internationalen Größen u.a. mit Herbie Hancock und Lang Lang auf dem North Sea Jazz Festival.

 Begleitet werden sie von den Ausnahmemusikern:

Krischan Frehse (Bassist Stefan Raab TV Total Band)

Jürgen Dahmen (Keyboarder Harald Schmidt Show & Wolf Maahn).

Hier treffen nordafrikanischen Rhythmen von Rhani Krija auf südamerikanische Beats von Alfonso Garrido und kubanische Grooves von Roland Peil.

Dies verspricht ein einzigartiges musikalisches Erlebnis, wie es in unserer Region bisher noch nicht zu hören war.

20.15 | Saal| Konzert | VVK Theke Steinbruch 12€ | AK 15€ | online Tickets hier

15.06.2019

molass
Die im September 2017 gegründete Band MOLASS verbindet Neo Soul mit Jazz und schafft so ihren ganz eigenen Sound: Experimentelle Kompositionen und metaphorische Beschreibungen persönlicher Zustände schaffen bildgewaltige Geschichten, die über ihre eigene Melancholie lachen.
Marissa Möller, Sängerin und Komponistin der Band studiert erst Musical, dann Schauspiel an der Folkwang Universität der Künste Essen/ Bochum und ist vor Gründung als Schauspielerin tätig. Ihre poetischen, allegorisch beschriebenen Texte sind eine Art Tagebuch und geben dem Zuhörer einen Einblick in ihre Gedankenwelt, immerzu begleitet von einem groovigen Soulflair.
Zusammen mit Jan Lammert, Jazz-Pianist und Arrangeur/ Komponist der Musik, kreieren sie erste Songs und holen den Drummer Lambert Windges und den Bassisten Felix Hecker, die wie Jan Lammert am Institut für Musik und Medien der Robert Schumann Hochschule in Düsseldorf studieren, mit ins Boot.
Im Oktober 2018 veröffentlichen sie ihr in Eigenregie produziertes Debütalbum GREEN SKY, welches vom Coolibri Magazin zum Album des Monats gekürt wurde.
20:00 Uhr | SAAL | Konzert | VVK Steinbruch 8,00€ | AK 10,00€

24.06.2019

Fußball Quiz
AUSGEHEN FUSSBALL SPORT
In kleinen Teams wird hier rund um Fußball gequizzt, wobei man auch alleine teilnehmen kann. Von der Bundesliga über die CL bis zur WM.
Von den Spitznamen der diversen Clubs über die besten Torschützen, besondere Ereignisse in bekannten Spielen bis zur Frage danach, wer denn Rekordmeister
ist – in Belgien. All diese Fragen tragen beim Fußballquiz zu einem so spannenden wie unterhaltsamen Abend bei. Teilnehmen kann man in kleinen Teams bis zu 5 Quizzern oder auch alleine. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich – und der Sieger erhält neben viel Ruhm und Ehre auch einen
Sachpreis. Den Spaß am Quizzen erhalten aber alle Teilnehmer am Fußballquiz im Café Steinbruch, das in den vielen Jahren seit Bestehen schon viele verschiedene Sieger sah.
20:00 Uhr | Kneipe | Quiz| Teilnahme 3€

26.06.2019

Power Attack feat. Dennis Hormes
Einst galt er als das Gitarrenwunderkind, wurde Dennis Hormes schon mit gerade mal 16 Jahren Endorser für Gibson Guitars und hält bis heute den Rekord als weltweit jüngster Endorser einer der bekanntesten Gitarrenmarken. Weltweite Tourneen mit Größen wie Luxuslärm, Fettes Brot, The Boss Hoss oder Mark Medlock folgten. Es jammen:
  Dennis Hormes – git
Jörg Hamers – bass
Jürgen Dahmen – keys
Andy Pilger – drums

Konzert | SAAL | 20.00 | Eintritt frei

21.09.2019

EYEVORY

20:00 Uhr | SAAL | Konzert

02.11.2019

Powerage Ruhrpott Tribute to AC/DC
POWERAGE RUHRPOTT
präsentiert eine AC/DC-Tribute–Show so wie es sein soll.
Die Band bringt die bekannten Hits stilgerecht, authentisch und ohne doppelten Boden live auf die Bühne.

POWERAGE RUHRPOTT
Leadsänger Ralf und Leadgitarrist Bernd verkörpern ihre Idole in
Ausstrahlung, Stimme, Performance und Spielweise sehr überzeugend
während die Rhythm-Backline, bestehend aus Duck, Mike und Frank mit ausgezeichneter Dynamik, Energie und sattem Sound besticht.

POWERAGE RUHRPOTT
ist DIE Live-Attraktion für AC/DC Fans

Weitere Infos und Kostproben gibt es auf unserer Homepage: www.powerage.eu
und facebook: Powerage Ruhrpott

POWERAGE RUHRPOTT- VERDAMMT NAH AM ORIGINAL
Konzert | Saal | 20:15h | VVK Steinbruch 10,00€ | AK 14,00€

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.