Ihr möchtet bei uns im Steinbruch auftreten? Dann sind hier die wichtigsten Infos für Euch:

Für Anfragen schickt bitte ausschließlich E-Mails an booking@steinbruch-duisburg.de Nachrichten über WhatsApp, Messenger oder als SMS lassen sich im weiteren Verlauf nicht zuordnen und bedeuten einen immensen zusätzlichen Aufwand. Schreibt bitte keine Romane, sondern schickt uns einen Videolink und beschreibt kurz Euer Genre.

Generell können wir keine Festgagen zahlen. Allerdings bekommt Ihr 100% der Eintrittsgelder und Getränke in Höhe von 12 Euro pro Musiker, wie ein Essen Eurer Wahl. Lediglich an den Kosten des von uns gestellten Soundmanns seid ihr mit 150 Euro beteiligt. Damit die Hütte voll wird (110 Gäste), seid Ihr in der Verantwortung Euren Gig in die Welt hinauszuschreien und Werbung zu machen. Nutzt Facebook zum Teilen der Veranstaltung, schreibt die Presse an: redaktion.duisburg@waz.de – Schreit laut und viel auf allen Kanälen, damit es rappelig voll wird.

Unverzichtbar ist natürlich gutes Werbematerial. Schickt einen beschreibenden Text und ein gutes Foto (mit Nennung des © Copyright/Fotografen) für das Plakat.

Der Steinbruch übernimmt die Anmeldung und die Kosten der GEMA. Wichtig ist, dass Ihr uns im Gegenzug Eure Setlist schickt.

Mindestens 3 Monate vor und nach dem Gig solltet Ihr nicht im Umkreis auftreten, damit die Hütte voll wird.

Zu guter Letzt: Wenn wir denken, dass es passt, melden wir uns bei Euch und seht bitte davon ab, telefonisch nachzuhaken. Die angegebene Rufnummer ist nur für Reservierungen in der Kneipe.